Global Computer Service
Am Hafen 6 / Haus 1 / 11E
A - 2100 Korneuburg, NÖ
Telefon: +43 (0) 2262 24111
Mobil: +43 (0) 664 2818772

NEWS

 

Notebook durch Zuklappen herunterfahren
(Montag, 01. April 2019)

Notebook zuklappenGerade in Eile klappen Sie das Notebook einfach zu und denken nicht daran, dass sich das Mobilgerät dadurch nur in den Standby-Modus schaltet, der Rechner jedoch nicht auch automatisch herunterfährt.

Ein korrektes Ausschalten beim Zuklappen ist jedoch in vielen Situationen wünschenswert – etwa, bevor Sie in den Flieger steigen, da hier alle elektronischen Geräte ausgeschaltet sein müssen, aber beispielsweise auch, um den Akku zu schonen. Die Funktion können Sie Ihrem Laptop ganz einfach beibringen. Der Tipp zeigt Ihnen, wie Sie unter Windows 10 vorgehen.

Welche Aktion beim Schließen des Notebookdeckels ausgelöst werden soll, bestimmen Sie in den Energieoptionen des Betriebssystems. Sie gelangen dorthin, wenn Sie die Tasten „Windows“ und „X“ gleichzeitig drücken und im Fenster „Energieoptionen“ auswählen. Klicken Sie nun auf den Punkt „Auswählen, was beim Zuklappen des Computers geschehen soll“, um genauer zu definieren, wann der Laptop herunterfahren soll.

Sie können Ihre Einstellungen separat auf den Netz- und den Akkubetrieb anpassen. Unter „Akku“ haben Sie folgende Möglichkeiten: „Beim Drücken des Netzschalters“ und „Beim Zuklappen“. Letztere Option ist für unser Szenario relevant. Klicken Sie deshalb im Dropdown-Menü daneben die Funktion „Herunterfahren“ an.

Die Änderungen speichern Sie mit „OK“. Das Betriebssystem setzt die Einstellungen gleich um. Wir empfehlen einen Probelauf, bevor Sie die Funktion tatsächlich nutzen. Dann können Sie sicher sein, dass Ihr Notebook alle Änderungen richtig übernommen hat.

Quelle: www.pcwelt.de

Telefon Mail
Mit der Nutzung unserer Online Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir auf unserer Webseite Cookies verwenden.
Einverstanden Ablehnen